Impressum, Datenschutzerklärung, Allgemeine Geschäftsbedingungen

Impressum

Firma lt. Firmenbuch
PHP Sport Management GmbH

Firmensitz
Peilsteinerstraße 1 · 5020 Salzburg · Austria

 Kontakt
Tel.: +43 662 83 10 99, office@sport-leading.com. www.sport-leading.com

Grundlegende Richtung der Website
Diese Website stellt Informationen zu Produkten und Leistungen unseres Unternehmens dar.

Rechtsform
GmbH

UID-Nummer
ATU68793914

Firmenbuchnummer
4154456s

Firmenbuchgericht
Landesgericht Salzburg

Vertretungsbefugte Organe
Geschäftsführer Anton Pichler

Mitgliedschaft bei Kammerorganisation
Wirtschaftskammer Salzburg

Behörde
Magistrat der Stadt Salzburg

Gewerbe- oder berufsrechtliche Vorschriften
Österreichische Gewerbeordnung

Zugang zu gewerbe- oder berufsrechtlichen Vorschriften
Berufsrechtliche Vorschriften finden Sie im Rechtsinformationssystem des Bundes unter 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Gegenstand

Gegenstand der AGB ist die Zertifizierung eines Unternehmens als Sport Leading Company
Die Voraussetzungen einer erfolgreichen Zertifizierung unterliegen den Zertifizierungsrichtlinien der SLC Initiative. 

  1. Zertifizierungsprozess

Interessierte Unternehmen beantragen auf Basis der vorgeschriebenen Zertifizierungsprozesse und einem Zertifizierungsantrag, das Gütesiegel zur Sport Leading Company. Nach erfolgter Prüfung des Unternehmens durch die Zertifizierungsstelle sowie durch externe Berater, wird das Ergebnis dem Unternehmen mündlich oder schriftlich mitgeteilt.

  1. Beginn und Dauer der Zertifizierung nach einer positiven Prüfung

Die Zertifizierung als Sport Leading Company wird im Falle der positiven Zertifizierungsprüfung für die Dauer von 2 Jahren erteilt. Nach Ablauf dieser Zeit ist eine Rezertifizierung möglich.

Die Parteien sind berechtigt, den Vertrag aus wichtigem Grund fristlos zu aufzukündigen. Ein solcher liegt insbesondere vor, wenn eine der Vertragsparteien trotz Abmahnung wiederholt gegen die Bestimmungen des Vertrages verstößt oder durch ihr Geschäftsgebaren dem Ansehen des Vereins oder der SLC Initiative schadet. 

  1. Recht und Pflichten der Unternehmen

Alle zertifizierten Unternehmen haben die gleichen Rechte und Pflichten.
Im Falle von Uneinigkeiten gilt die Entscheidung der Zertifizierungsstelle als verbindlich angenommen. Die PHP Sport Management GmbH hat das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen wenn eine Schädigung durch das Unternehmen eintreten kann. Das auf diese Weise disziplinierte Unternehmen hat keinen Anspruch auf die Rückerstattung der Gebühren und Kosten. 

  1. Auseinandersetzung bei Beendigung der Zertifizierung

Mit Beendigung der Zertifizierung hat der Partner jegliche Verwendung des Titels Sport Leading Company zu unterlassen. Verstößt der ehemalige Partner dagegen, so wird er schadensersatzpflichtig gegenüber der PHP und SLC Initiative. 

  1. Vorbehalte

Die PHP behält sich das Recht vor, den Vertrag während der Vertragslaufzeit anzupassen, sofern dies erforderlich ist.
Die PHP kann zu jeder Zeit, Teile oder die gesamten Rechte aus dieser Vereinbarung an einen anderen Rechtsträger wie Verein, juristische Person o.ä.m, übertragen.

  1. Schlussbestimmungen

Alle Ansprüche aus oder in Zusammenhang mit diesem Vertrag sind schriftlich geltend zu machen. Abweichende oder ergänzende Abmachungen bedürfen der Schriftlichkeit. Maßgebend ist ausschließlich Österreichisches Recht.

  1. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Salzburg. Es bleibt der PHP vorbehalten, ihre Ansprüche bei dem Gericht des Ortes geltend zu machen, an dem der Vertragspartner seinen Sitz hat.

 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontaktmöglichkeit über unsere Website

Diese Webseite enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten für die Dauer der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sowie zur Vertragsanbahnung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Speicherung von Cookies auf dem Endgerät
Cookies sind kleine Textdateien, die meist für die Dauer der aktuellen Sitzung, also bis zum Beenden des Browsers, in einigen Fällen aber auch darüber hinaus, im Browser des Endgeräts des Besuchers gespeichert werden. Auf dieser Website werden nur First-Party-Cookies verwendet, also Cookies, die zum Betrieb dieser Website notwendig sind. Es werden keine Third-Party-Cookies für Werbung oder ähnliches verwendet.

Folgende Cookies werden auf dieser Website verwendet:

  • PHPSESSID:Identifizierung durch Session-Cookies
    Meldet sich ein Kunde in seiner Administration an, wird automatisch ein Cookie zur Wiedererkennung des Browsers gesetzt (ein sogenanntes Session-Cookie). Dadurch muss das Passwort während der Sitzung nur einmalig bei der Anmeldung eingeben werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies, es ist jedoch möglich, den Browser so einzustellen, dass er alle Cookies ablehnt. In diesem Fall wird die Plattform nicht einwandfrei funktionieren. Cookies können jederzeit gelöscht werden. Im Falle einer Löschung müssen beim nächsten Besuch die Zugangsdaten erneut eingegeben werden.
  • resolution:Speichert die Auflösung des Browser um eine opimierte Bild-Darstellung zu gewährleisten.
  • bc_stat_nummer:Ist ein einfacher Aufrufzähler für diese Website. Dieses Cookies gewährleistet, dass ein mehrfacher Aufruf nicht mehrfach gezählt wird. Am Server wird in diesem Zusammenhang nur die Anzahl der Aufrufe gespeichert (keine personenbezogenen Daten).
  • cookies_accepted:Diese Cookie wird gesetzt, wenn ein Besucher den Datenschutzhinweis im unteren Bereich der Website gelesen und auf OK geklickt hat. Somit wird dieser Hinweis bei einem späteren Besucher nicht mehr angezeigt.

Aufrufzähler

Auf dieser Website wird ein Aufrufzähler eingesetzt der mittles Cookie und JavaScript jeden Besucher zählt. Es werden dabei keine personenbezogenen Daten, wie die IP-Adresse, gespeichert.

Google Analytics
Wir setzen für unsere eigenen Internetseiten und teilweise auch für Internetseiten unserer Kunden Google Analytics ein. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics ist für diese Website so konfiguriert, dass keine Cookies auf dem Endgerät des Besuchers gespeichert werden. Außerdem benutzen wir die Option der IP-Anonymisierung, so dass die IP-Adresse grundsätzlich von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union und in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag verwenden, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der erzeugten Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Plugin für den Browser ist hier zu finden http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.
Zusätzliche Informationen darüber, wie Google mit personenbezogenen Daten in seinem Werbe-Netzwerk umgeht, sind hier zu finden: Werbung und Datenschutz.

Google Tag Manager

Ferner setzen wir den Google Tag Manager ein. Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst (welches die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.
Möglicherweise bitten wir unsere Kunden um die Erlaubnis, einige Produktdaten (z. B. Kontoinformationen) an andere Google-Produkte weiterzugeben, um bestimmte Funktionen zu aktivieren, z. B. das Hinzufügen neuer Conversion-Tracking-Tags für AdWords zu vereinfachen. Außerdem überprüfen unsere Entwickler von Zeit zu Zeit Informationen zur Produktnutzung, um das Produkt weiter zu optimieren. Wir werden jedoch niemals Daten dieser Art ohne die Zustimmung des Nutzers an andere Google-Produkte weitergeben.
Weitere Informationen hierzu gibt es in den Nutzungsrichtlinien für dieses Produkt.

Verwendung von Google-Maps

Diese Website benutzt die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc. (“Google”), zur Darstellung einer interaktiven Karte. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden Sie unter “Nutzungsbedingungen von Google Maps”.

Verwendung von YouTube-Videos

Wir verwenden auf dieser Website Plugins der Videoplattform YouTube.de bzw. YouTube.com, einem Dienst, der – vertreten durch die Google Inc. – von der YouTube LLC (Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“) betrieben wird. Mittels des Plugins können wir visuelle Inhalte, welche wir auf Youtube.de bzw. Youtube.com veröffentlicht haben, auch auf dieser Website einbinden.
YouTube setzt u.a. zur statistischen Datenauswertung, zum Erstellen interessenbezogener Werbung, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit Cookies ein. (Ziff. IX).
Wenn Sie eine Seite unserer Internetpräsenz aufrufen, auf welcher ein YouTube-Video eingebettet ist, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Seite dargestellt. An den YouTube-Server wird übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht habt. Sofern Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ordnet YouTube die Informationen Ihrem Benutzerkonto zu. Aktivieren Sie ein Plugin auf unserer Internetpräsenz, z.B. durch Betätigen des Start-Buttons eines Videos oder Hinterlassen eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem Account bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie durch Ausloggen aus Ihrem YouTube-Account vor der Nutzung des Plugins verhindern.
Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, haben Sie die Möglichkeit, durch veränderte Browsereinstellungen sowie unter Nutzung von entsprechenden Browser-Erweiterungen (Add-ons) das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen (Ziff. IX).
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube unter „Datenschutz“ auf www.youtube.com bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Erfassung von Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Unser Provider erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Diese Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes verwendet. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Anmerkung

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.