Empfehlungen

Leading Partner zu führenden Themen

Dr. Christian Helmenstein

Geschäftsführer SportsEconAustria (SpEA), Österreichs Sportökonomisches Institut und Partner des Sportministeriums

Mit der Zertifizierung zur Sport Leading Company wird den Unternehmen die Anerkennung zuteil, die sie als Trendsetter verdienen. Sport steht für Leistungswillen und Wettbewerb – und ebendiese führen zu Exzellenz.

Mag. Stefan Schnöll

Landesrat Sport Salzburg

Das Sport Leading Company Zertifikat ist ein Gütesiegel für Qualität und zeichnet Unternehmen aus, die sich ganz besonders für den Sport hervortun. Es freut mich daher umso mehr, dass sich immer mehr Unternehmen um dieses Zertifikat bemühen und damit einen hohen Anspruch an sich selbst stellen. Als Salzburger Sportlandesrat kann ich diese Initiative nur unterstützen.

Ing. Georg Besser

Akademischer Organisations- und Unternehmensentwickler

Sport und Wirtschaft haben spannende Parallelen. Längerfristig gewinnt nur das beste Paket. Sport Leading Companies zeichnen sich nicht nur durch Exzellenz im „WAS“ sondern speziell in der Exzellenz im „WIE“ aus. Sie sind wegen ihrer Methoden erfolgreich! Durch die umfangreiche Analyse ihrer internen Qualitätskriterien im Rahmen des Zertifizierungsprozesses bekommen sie einen professionellen externen Blick auf ihre noch ungenutzten Erfolgspotentiale. Dies eröffnet Ihnen die unmittelbare Chance, sich weiter zu verbessern.

Anton Pichler

Geschäftsführer PHP Sport Management GmbH

Österreichs Sport- und Freizeitwirtschaft hat bislang ein einheitliches und nach Qualitätskriterien entwickeltes Gütesiegel gefehlt. Sie sind ein Unternehmen das besondere Leistungen erbringt, Maßstäbe setzt, dem regionale oder nationale Bedeutung zugesprochen wird und über ein nachhaltiges sowie zukunftsorientiertes Geschäftsmodell im Sport- und Freizeitbereich verfügt. Das wäre idealerweise eine Sport Leading Company.

Mag. Michael Nendwich

Berufszweigobmann Sportartikelhandel Wirtschaftskammer Österreich

Der österreichische Sportfachhandel ist seit einigen Jahren in Bewegung. Neben neuen Playern am Markt gibt es auch viele kleine und unabhängige Händler in Österreich. Das Sport Leading Gütesiegel ist eine gute Möglichkeit für Sportartikelhändler den hohen Qualitätsstandard in der Branche objektiv zertifizieren zu lassen.

Mag. Gernot Uhlir

Geschäftsführer Österreichische Sporthilfe

In Österreich gibt es zahlreiche herausragende Unternehmen, die sich stark im Sport engagieren. Dass diese beispielhaften Bemühungen mit der Zertifizierung zur Sport Leading Company auch nach außen hin sichtbar getragen werden können, ist sehr zu begrüßen und zu unterstützen. Uns freut besonders, dass sich diese Unternehmen durch die Zertifizierung auch solidarisch mit der Österreichischen Sporthilfe und ihrer Mission erklären und diese auch mit monetären Mitteln unterstützen.

Mag. Gernot Kellermayr

Präsident Verband der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster Österreichs (VSSÖ)

Österreichs Sportartikelindustrie besteht aus unzähligen innovativen Unternehmen. Als Branchenvertreter liegt dem VSSÖ viel an seinen Mitgliedern und der Anerkennung besonderer Leistungen. Aus diesem Grund unterstützen wir die Idee, führende Sportunternehmen als Sport Leading Company auszuzeichnen.

Dr. Thomas Zezula

Geschäftsführer und Creative Director academy

Um Leader zu sein, muss man seine eigenen Qualitäten auch in den Dienst der anderen stellen. Dazu gehören Kompetenzübertragung, Weitergabe von Know-how, Teilen von Verantwortungsbereichen, Vertrauen und Wertschätzung. Sport Leading Companies dienen nicht dem Selbstzweck, sondern dem Erreichen gemeinsamer Erfolge. Darauf basiert auch meine Partnerschaft und das Engagement für Sport Leading Company.

WERDEN
SIE
SPORT
LEADING
COMPANY

Kontaktieren Sie uns unverbindlich

Kontaktiere uns

Sport Leading Company
PHP Sport Management GmbH

Peilsteinerstraße 1
5020 Salzburg
Österreich

T: 0043 662 83 10 99
office@sport-leading.com

Social Media